Datenschutzerklärung

Allgemeines

Bei der inhaltlichen Gestaltung dieser website bemühen wir uns jederzeit, alle rechtlich relevanten Anforderungen insbesondere die des Wettbewerbs- und des Urheberrechtes zu erfüllen. Sollten z.B. von Dritten an uns zur Veröffentlichung weitergegebene Fotos oder Texte diesen Grundsatz nicht erfüllen, bitten wir bei Bekanntwerden dieser Tatsache um schnellstmögliche Information, um unsererseits entsprechend reagieren zu können.

Auf den Inhalt von websites, die per Link von unserer website aus erreichbar sind, haben wir keinen Einfluß. Wir tragen somit für die Rechtmäßigkeit und die Richtigkeit der Inhalte dieser websites keinerlei Verantwortung und distanzieren uns ausdrücklich von diesen.

Schutz persönlicher Daten

Sie können unsere Website besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Wir speichern lediglich Zugriffsdaten ohne Personenbezug wie z.B. den Namen Ihres Internet Service Providers, die Seite, von der aus Sie uns besuchen oder den Namen der angeforderten Datei. Diese Daten werden ausschließlich zur Verbesserung unseres Angebotes ausgewertet und erlauben keinen Rückschluss auf Ihre Person.

Speicherung persönlicher Daten

Personenbezogene Daten werden nur erhoben, wenn Sie uns diese im Rahmen Ihrer Nennung zu Veranstaltungen ausdrücklich mitteilen. Wir verwenden die von Ihnen mitgeteilten Daten ohne Ihre gesonderte Einwilligung ausschließlich zur Erfüllung und Abwicklung Ihres Teilnahmevertrages. Mit vollständiger Abwicklung des Vertrages und vollständiger Nenngeldzahlung werden Ihre Daten für die weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Vorschriften gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in die weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben. Ihre persönlichen Daten sind ausschließlich in unserer Datenbank gespeichert.

Weitergabe persönlicher Daten an Dritte

Ihre Daten werden bei einzelnen Verarbeitungsschritten im Rahmen der Datenverarbeitung, Rechnungslegung und weiteren Vertragsabwicklung nur an interne Mitarbeiter weitergegeben.

Eine Weitergabe an sonstige Dritte erfolgt nicht.

Schutz persönlicher Angaben

Zu Ihrem Schutz werden persönlichen Daten nur für die Erfüllung des Teilnahmevertrages verwendet und mit Sorgfalt behandelt. Darüber hinaus werden die Informationen selbstverständlich nicht weitervermittelt. Ihre personenbezogenen Daten werden verschlüsselt via Internet übertragen. Wir sichern unsere Webseite und sonstige Systeme durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriffe, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen.

Widerspruchsrecht zur Datennutzung

Laut Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) ist die Datenverarbeitung und -nutzung zulässig, wenn das BDSG oder eine andere Rechtsvorschrift sie erlaubt oder wenn der Betroffene eingewilligt hat. Das BDSG erlaubt die Datenverarbeitung und -nutzung stets, wenn dies im Rahmen der Zweckbestimmung eines Vertragsverhältnisses oder vertragsähnlichen Vertrauensverhältnisses geschieht oder soweit es zur Wahrung berechtigter Interessen der speichernden Stelle bzw. eines Dritten, z. B. eines Empfängers, erforderlich ist und kein Grund zu der Annahme besteht, dass das schutzwürdige Interesse des Betroffenen an dem Ausschluss der Verarbeitung oder Nutzung überwiegt bzw. er ein solches schutzwürdiges Interesse hat.

Auskunftsrecht über gespeicherte Daten

Wir speichern ihre Anmeldedaten und senden Ihnen diese zum Abgleich und als Bestätigung zu. Unsere AGB können Sie jederzeit auf der Website einsehen.

Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Benachrichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.

Ansprechpartner für Datenschutz, bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen wenden Sie sich bitte an:

Jörg Sand – Broicher Weg 6 – 53844 Troisdorf

E-Mail: JoergSand@gmx.de

en_GBEnglish (UK)